vorsprung durch e-commerce

laut statistik des online-portals statista belief sich der umsatz im e-commerce (b2c) in deutschland im jahr 2015 auf rund 42 milliarden euro. viele händler haben die zeichen der zeit erkannt und sehen im internet die chance auf zukunftsfähigkeit.

internetgiganten wie beispielsweise amazon und auch einige supermarktketten bauen mittlerweile ihre eigenen software-entwicklungsteams auf, die die websites mit modernstem technischen know how ausbauen und weiterentwickeln und die schnell auf den individuellen bedarf reagieren können.

doch auch kleinere händler kommen mittelfristig um eine e-commerce-strategie nicht herum. „in vielen köpfen existiert noch immer die strenge unterscheidung zwischen laden- und online-geschäft, was häufig dazu führt, dass e-commerce eine untergeordnete rolle spielt“, weiß fabian schmid, der gründer und geschäftsführer der digitalen markenagentur schmiddesign. aus kempten im allgäu. „e-commerce wird das traditionelle laden-geschäft zwar nicht ersetzen, aber es hat das einkaufsverhalten der verbraucher bereits maßgeblich verändert. wer im globalen wettbewerb bestehen - und wachsen - möchten, muss alte zöpfe abschneiden und sich neue strategien zu nutze machen“,

dabei ist es wichtig, von anfang an nägeln mit köpfen zu machen. „wer glaubt, mit einem x-beliebigen, billigen shop nach schema f punkten zu können, wird aller voraussicht nach nicht allzu weit kommen“, glaubt der experte. „heute erwarten die kunden auch online erlebniswelten - überraschendes, außergewöhnliches, einladendes. hier bedarf es einer komplexen lösung für ein intelligentes zusammenspiel unterschiedlichster komponenten, vom ansprechenden design bis hin zur anbindung eines internet-shops an die warenwirtschaft.“

die digitale markenagentur schmiddesign. ist experte für e-commerce-lösungen und als solcher spezialisiert auf die umsetzung von onlineshop-projekten mit den systemen magento ecommerce software, shopware und oxid esales shopsystemen. wir beraten sie gerne bei der umsetzung ihrer auf sie zugeschnittenenen e-commerce-lösung. sprechen sie uns an!

Rückruf anfordern

Wir, die schmiddesign GmbH & Co. KG, verwenden Cookies, um Inhalte und Anzeigen zu personalisieren und die Zugriffe auf unsere Website zu analysieren. Die Informationen zu Ihrem Nutzerverhalten gehen an unsere Partner zum Zwecke der Nutzung für Werbung und Analysen weiter. Unsere Partner führen diese Informationen möglicherweise mit weiteren Daten zusammen, die sie unabhängig von unserer Website von Ihnen erhalten oder gesammelt haben. Um diese Cookies zu nutzen, benötigen wir Ihre Einwilligung welche Sie uns mit Klick auf „Alle Cookies akzeptieren“ erteilen. Sie können Ihre erteilte Einwilligung (Art. 6 Abs. 1 a) DSGVO) jederzeit für die Zukunft widerrufen. Diesen Widerruf können Sie über die „Cookie-Einstellungen“ hier im Tool ausführen.

Hinweis auf Datenverarbeitung in den USA durch Videodienst Vimeo: Wenn Sie auf "Alle Cookies akzeptieren“ klicken, willigen Sie zudem ein, dass ihre Daten i.S.v. Art. 49 Abs. 1 S. 1 lit. a) DSGVO in den USA verarbeitet werden dürfen. Die USA gelten nach derzeitiger Rechtslage als Land mit unzureichendem Datenschutzniveau. Es besteht das Risiko, dass Ihre Daten durch US-Behörden, zu Kontroll- und zu Überwachungszwecken, verarbeitet werden. Derzeit gibt es keine Rechtsmittel gegen diese Praxis vorzugehen. Sie können Ihre erteilte Einwilligung jederzeit für die Zukunft widerrufen. Diesen Widerruf können Sie über die „Cookie-Einstellungen“ hier im Tool ausführen.